Wir haben auf die Liebe gesetzt und die Liebe hat gewonnen.

-� Daniela Wolf 02393Ein Gespräch mit Putte am 16.07.17, der Tag „danach“:

Es war zehn vor zehn und wir wußten, der Laden schließt, das HOUSE macht zu und Martin hatte ungefähr 27 Schlüssel, ich hatte ungefähr 22 Schlüssel. Und wir sind zum Roulette-Tisch gegangen und wussten genau, da liegt ja diese Karte „die Liebenden“, also die Liebe. Und dann war natürlich klar, wir setzen jetzt alles auf diese eine Karte. Und haben unseren Berg an Schlüsseln dahin gelegt und das Rad drehte sich – und wer hat gewonnen? Die Liebe!!
Das war das erste Highlight.
Wir haben über 700 Schlüssel gewonnen! Wir haben das HOUSE gesprengt. Und dann haben wir uns gefragt, was machen wir jetzt damit? Es war kurz vor Ende und wir haben uns in Windeseile überlegt, wir bringen jetzt alle Leute hier in der Mitte unter dem wheel of fortune zusammen und rufen das Bedingungslose Grundeinkommen für alle aus. Dann haben wir diesen ganzen Sack mit den Schlüsseln ausgeschüttet und Grundeinkommen heißt ja: Leute bedient Euch. Aber dann ist das allerschönste passiert. Es hat sich niemand bedient, sondern die Leute haben ihre eigenen Schlüssel auch noch auf den Berg gelegt. Und das werd ich niemals vergessen, und das mein ich so, wie ich’s sag.

Love. It’s love in the end!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: