The A-B-C according to Mars & Weber-Krebs

The A-B-C according to Mars & Weber-Krebs

April 13. 2014, 6 pm

The two researchers from Zagreb and Brussels, Marcell Mars and David Weber-Krebs, will present their own idiosyncratic encyclopedia of the world. After a research period of four weeks on systems of cataloging and archiving, computing and network theories, they will perform for exactly 130 minutes, presenting thoughts, questions, actions and found material from A to Z. The performative encyclopedia is a reaction on and an extension of Gustave Flauberts artistic encyclopedia project “Bouvard et Pecuchet” into the presence.

In english.

Das A-B-C nach Mars & Weber-Krebs

13. April, 18:00

Die beiden Forscher aus Zagreb und Brüssel, Marcell Mars und David Weber-Krebs, präsentieren ihre eigene idiosynkratische Enzyklopädie der Welt. Zum Abschluss ihrer vierwöchigen Zusammenarbeit zu den Themen Katalogisierung und Archivierung, Computing und Netzwerktheorie, werden Mars und Weber-Krebs genau 130 Minuten lang Gedanken, Fragen, Aktionen und gefundenes Material von A bis Z präsentieren. Diese performative Enzyklopädie ist Reaktion auf und Fortschreibung von Gustave Flauberts literarischer Enzyklopädie „Bouvard et Pecuchet“ von 1881.

Auf englisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: