ABENDVERANSTALTUNGEN NÄCHSTE WOCHE: ESSEN UND DENKEN

Die Abschlussveranstaltung von Bouvard und Pécuchet 3000 / Das 3. Kapitel
sowie zwei
 Extra-veranstaltungen mit Prof. H. K. Biesalski (Ernährungsmediziner) und Andreas Liebmann (Indiana Jones)

 

Mittwoch, 29.1.: FILMABEND 

Lichtnahrung und Fressen:
Parallelscreening zweier Filme, die gegensätzlicher nicht sein könnten.

Dazu: Bio Snacks und Fettige Dips

Gespräche über: Gier, Askese, Verschwendung und Konzentration

 

Samstag, 1.2.:  BASTELN

Basteln mit Essen:  Mit Essen spielt man nicht. Aber man kann schön basteln. Aus Kohl, Karotten, Kurken, Nüssen und weiteren Naturprodukten machen wir Skulpturen mit der Halbwertzeit einer Kompostkultur.

Essen kann man essen. Was sonst noch?

Gespräche über: Genuss, Moral und Kunst

 

Sonntag, 2.2.:  EXPERIMENT

Unkontrollierte Laborbedingungen:
Nach 3 Wochen Kollaboration zwischen Ernährungsmedizin und Kunstpraxis wird die Kunst des Essens einer weiteren Laborsituation unterzogen.

Prof. H.K Biesalski und Indiana Jones publizieren in dieser Abschlussveranstaltung ihren angesammelten Austausch, kochen, lesen vor, musizieren und versuchen, was nicht zu versuchen ist.

Gespräche über: Gesundheit, Vergiftung, Hunger und Geschmack

Moderation: Jan Philip Possmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: